Mittwoch, 30. September 2009

Schützenhaus Unterhausen im hinteren Zellertal...


in seiner ursprünglichen Bauausführung - in den 50-iger Jahren.

Bildquelle: Archiv Geschichts- und Heimatverein Lichtenstein e.V.

Dienstag, 29. September 2009

24.09.2009: Heimat filmen auf dem Traifelberg und Lichtenstein



Im Rahmen unseres Projekts "Heimatfilm Lichtenstein" waren wir u.a. auf dem Traifelberg,
Schloß Lichtenstein, Forsthaus, Schloßschenke und auf der Nebelöhle zu Filmaufnahmen mit
Mr. Bildertanz = Raimund Vollmer.




Hier im Bild F. Friedirchs(88 Jahre alt) Inhaber und Besitzer der Albhütte - früher Reutlinger
Hütte. Er hat uns umfangreiche Dokumente und Fotos zur Geschichte dieses leihweise überlassen.



Unternehmer Markus Hummel mit seiner Truppe bei Renovierungsarbeiten
im Wohntrakt der Herzoglichen Familie auf dem Schloß Lichtenstein.



Ein Originalplakat der Lichtensteinspiele aus dem Jahr 1901 in der Schloßschenke
von Jochen Etter.




Sänger und Sängerinnen der Sangesgemeinschaft Frohsinn, Feuerbach auf einem
Erinnerungsfoto aus dem Jahr 1904 im Forsthaus.

Mehr sehen Sie als Film im März 2010.

Montag, 28. September 2009

Gestern: Wahl-,Zahl- und Festtag


Unser Wahl- und Wetteraufruf hat geholfen. Lichtenstein hat teilweise mit einer überdurchschnittlichen Beteiligung gewählt.



Sie gönnen sich eine kleine Pause - GR Diana Geisel + GR Günther Frick.


Frau Maier wählt locker, aber doch skeptisch. Soll ich oder soll ich nicht?



Was diesen Wählern wohl durch den Kopf (durch die Füße) gegangen ist.



Der kleine Nachwuchswähler spickelt schon mal bei seinen Eltern.

Die Abteilung Holzelfingen der freiwilligen Feuerwehr hat am vergangenen Wochenende ihr 125ig- jähriges Bestehen mit einem Festakt am Samstag und einer Jubiläumswanderung und Fahrzeugschau am Sonntag gefeiert.



Abteilungskommandant Jörg Gekeler braucht manchmal ein breites Kreuz,
das hat er aber auch.



Schwören sich die beiden Gekeler's Feuerwehrtreue?





Bildquelle: Werner Vöhringer

Sonntag, 27. September 2009

27.09.2009: Heute geht hoffentlich ganz Lichtenstein...



Klicken Sie auf das Bild und Sie sehen unser wunderbares Echaztal und
den Albtrauf in guter Qualität.


...zur Wahl des Deutschen Bundestages.
Laut Wetterbericht können Sie die Wahllokale
sogar trockenen Fußes erreichen.

Wahlrecht ist Wahlpflicht!


Bildquelle: Rainer Hipp, Lichtenstein

Samstag, 26. September 2009

1976: Gemeinde- und Ortschaftsräte vor ...



...dem damlas neuen Rathaus in Unterhausen.
Einige ganz wenige sind heute noch dabei. Erkennen Sie die zwischenzeitlich auch älter
gewordenen Räte ?

VIDEO: Was Fremde von Lichtenstein denken...

video
Kinder aus Stuttgart und Senioren aus Albstadt zu Besuch in Lichtenstein
Bildertanz-Film: Raimund Vollmer
Übrigens: Gute Nachricht für Familie Schüle - das Video vom April 1990 über die Diamantene Hochzeit von Amalie und Fritz Schüle ist digitalisiert.

Einschulung 2009 (4): Ein vierter Clip als erste Erinnerung...

video
Bildertanz-Film: Raimund Vollmer

Freitag, 25. September 2009

Gestern: Neue Gesichter im Lichtensteiner Gemeinderat


Verabschiedung der "alten" Gemeinderäte
vl.n.r. BM Helmut Knorr, Dieter Stirner, Unterhausen (Grüne), Richard Tröster,
Holzelfingen (CDU), Angela Raach, Unterhausen (SPD), Manfred Hinderer, Holzelfingen (FWV), Matthäus Felder, Unterhausen(CDU)


Begrüßung der neuen Gemeinderäte
v.l.n.r. Jürgen Vietense, Holzelfingen (SPD), Susanne Kromer, Unterhausen (Grüne),
Britta Waschl, Unterhausen (SPD), Andreas Wanninger, Holzelfingen (CDU), BM Helmut Knorr, Frank Hummel, Holzelfingen (FWV)

Bürgermeister Helmut Knorr hat in der gestrigen Gemeinderatssitzung die alten Gemeinderäte
- alle langjährig dabei von 10-34 Jahren - verarbschiedet und den neu gewählten GR vereidigt.

Bildquelle: Steffen Sautter, Bürgermeisteramt

26.04.09: Panoramabild Holzelfingen in Farbe



Klicken Sie einfach auf das Bild und Sie sehen es in hervorragender Qualität

Diese Aufnahme wurde am 26.04.09 von unserem Freund Rainer Hipp gemacht und man
kann hiermit Veränderungen des Ortsbildes im Vergleich zu dem von uns bereits am 21.09.09
im Blog eingestellten Panoramabild in schwarz/weiß (vom selben Standort am 06.05.09)
erkennen.

Bildquelle: Rainer Hipp, Unterhausen

Einschulung 2009 (3): Ein dritter Clip als erste Erinnerung...

video
Bildertanz-Film: Raimund Vollmer

Donnerstag, 24. September 2009

1995: Sankt Blasius-Kirche in Holzelfingen...



...als der Friedhof noch nicht erweitert war. Diese tolle Aufnahme hat unser
Fotograf und Freund Rainer Hipp am 06.05.1995 gemacht und uns heute mit
dem Hinweis, daß Holzelfingen im Bilderblog etwas zu kurz komme, zur Verfügung
gestellt. Weitere Bilder von Holzelfingen sollen folgen. Wir freuen uns darauf.

Einschulung 2009 (2): Ein zweiter Clip als erste Erinnerung...

video
Bildertanz-Film: Raimund Vollmer

Mittwoch, 23. September 2009

NEU ENTDECKT: Zisterne - welcher Art?

Wasserränder zu sehen
auch kalkhaltiges Wasser lief in die Kammer

Welche Art von Brunnen war das?
Wurde hier Regenwasser gesammelt?
Für welchen Zweck? Feuerwehrwasser?
Wer kann uns da weiter helfen?
Diese "Höhle" kam gestern bei den Straßenbauarbeiten in der Gallusstraße zum Vorschein.
Der Einstieg

Termine Mühlenausstellung in der Ludwigstraße 8



Die anlässlich des "Tag des Denkmals" prästentierte Ausstellung über die Mühlen
in Unterhausen wird an 3 weiteren Sonntagen im Ausstellungsraum de Geschichts-
und Heimatvereins Lichtenstein e.V. in Unterhausen zu sehen sein.

Jeweils am Sonntag, 11.10. - 01.11. - 22.11.1009 von 14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Einschulung 2009: Ein kleiner Clip als erste Erinnerung...

video
... an den 17. September 2009. Wir vom Bildertanz-Team des Geschichts- und Heimatvereins waren dabei und haben gefilmt - für einen Heimatfilm. Wenn's gefällt, dann zeigen wir in den nächsten Tagen noch ein paar weitere kleine Ausschnitte. Die große Überraschung gibt es erst im März 2010.
Bildertanz-Film: Raimund Vollmer

Dienstag, 22. September 2009

1903: Mehrklassenaufnahme aus Oberhausen

ü

Die in "Müllerkleidchen" angezogenen Mädchen sind alle Geschwister und
Kindes des Müller Vöhringer aus Oberhausen
vl.n.r. 1. Reihe 5. Berta geb. 1896, Frieda geb. 1894, Emilie geb. 1893, Roas geb. 1897,
2. Reihe - 8. Elise, geb. 1891 - alle Vöhringer

Bildquelle: Else Mezger

Montag, 21. September 2009

1994: Holzelfinger Panorama



Klick auf das Bild und Sie sehen diese wunderbare Aufnahme von Rainer Hipp in guter Qualität.

Unser Mitglied und Fotograf Rainer Hipp, schreibt dazu, dass die Erstellung von Panoramabildern sehr schön anzusehen sind, aber einer speziellen Drehtvorrichtung beim Fotografieren bedürfen, jedoch sehr schlecht auf Papier zu bringen sind. Die Digitalisierung bietet jedoch heute die Möglichkeit, die Bilder interessierten Betrachtern zugänglich zu machen. Er bietet deshalb Interessenten an, bei besonderem Interesse die Orginaldatei über den Geschichts- und Heimatverein Lichtenstein e.V. zur Verfügung zu stellen. Dafür bedanken wir uns sehr herzlich bei Rainer Hipp.

Speziell von diesem Bild wird er uns in Kürze eine aktuelle Vergleichsaufnahme von 2009
zur Veröffentlichung im Bilderblog übermitteln.

Bildquelle: Rainer Hipp, Unterhausen

Samstag, 19. September 2009

20iger-Jahre: Wilhelm Mistele's ehemaliger Laden



...in der Wilhelmstraße in Unterhausen

Bildquelle: Else Mezger

100 Jahre Blasmusik: Wir haben gefilmt

Ein großer Festabend in der Lichtensteinhalle: Vor rund 300 geladenen Gästen fuhr gestern abend die Lichtensteiner Blasmusik ihre große Gala aus Anlass des 100jährigen Bestehens auf. Wir vom Geschichts- und Heimatverein waren mit allen verfügbaren Kameras dabei - und haben das Event gefilmt. Mehr demnächst hier.

Freitag, 18. September 2009

Panoramabild Lichtenstein 2009



Ein einmaliges Panoramabild von Lichtenstein mit dem gesamten oberen Echaztal und seinen
umliegenden Bergen wurde von unserem Mitglied Rainer Hipp aufgenommen und bearbeitet.
Um die ganze Schönheit genießen zu können, müssen Sie mit der Maus auf das Bild draufclicken.

Bildquelle: Rainer Hipp, Unterhausen

Donnerstag, 17. September 2009

Heute: Einschulung in Lichtenstein ...

...bei Wind und Regen, aber Sonne im Herzen!



Auf dem Weg zum Einschulungsgottesdienst in die Johanneskirche
...mit Mama und Oma





...mit Papa und Mama und dem "Erstklässlernachwuchs"
im nächsten oder übernächsten Jahr


...Oma und Opa mit Tanten und Onkeln warten bereits in der Johanneskirche



...in der Uhland- und Brögerschule Unterhausen



"Mr. Bildertanz" Raimund Vollmer hat es sich nicht nehmen lassen und hat heute
Vormittag das Einschulungsereignis vor und in der Johanneskirche und in den beiden
Unterhausener Schulen gefilmt. Ausschnitte daraus werden Bestandteil unseres derzeit
in Arbeit befindlichen Heimatfilms, der im März 2010 uraufgeführt wird.

Bildquelle verregnet: Werner Vöhringer

Mittwoch, 16. September 2009

1939: Mit Hauswirtschaftslehrerin Mallo Röhm...


... den Gemüseanbau im Schulgarten bei der Brögerschule üben - Jahrgang 1925/1926
v.re.n.l. Lehrerin Mallo Röhm, Else Schwarz Getrud Vollmer, Anna Stahlecker, Ruth
Rothenbacher, Lieselotte Gekeler, Luise Bley, Lydia Braun (alles "Mädchennachnamen").


v.l.n.r. Gertrud Vollmer, Lieselotte Gekeler, Anna Stahlecker, Luise Bley,
Ruth Rothenbacher, Else Schwarz, Lydia Braun

Bilderquelle: Else Mezger

Dienstag, 15. September 2009

ca. 1935: Lehrer Raff's Geburtstagstisch...



... geschenkt und aufbereitet von seinen Schülerinnen und Schülern und
deren Eltern. Nicht schlecht für die damalige Zeit und womöglich auch
nicht für die Notengebung??

Bildquelle: Else Mezger

Montag, 14. September 2009

Gestern: Die "Wettsieger" freuen sich über € 79.000 an Spenden




Pfarrer Thomas Henning, Eberhard Wörner,
verdeckt Pfarrer Miachel Keller



Fast 400 Festgäste sind zum Gottesdienst in den
Kirchhof vor der Johanneskirche gekommen.

Bildquelle: Werner Vöhringer

Sonntag, 13. September 2009

Heute vor der Johanneskirche: Die Pfarrer und die Zwiebeln...

video
Den entscheidenden Augenblick der tollen Wette zwischen Herausforderer Eberhard Wörner und den Pfarrern Thomas Henning und Michael Keller. Mehr Clips im Laufe der Woche.
Aufgenommen von Raimund Vollmer

Heute führen durch die Mühlenausstellung...

Günther Frick und Gerhard Weißschuh

... zum Tag des Denkmals und Tag der offenen Tür im "Alten Schulhaus" Oberhausen,
Ludwigstraße 8 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Bildquelle: Werner Vöhringer

Samstag, 12. September 2009

FILMPREMIERE: Welturaufführung im Geschichtsverein

DIE PAPPENDECKELFABRIK 1976
Von Johannes Wörner & Söhne, Unterhausen, Wilhelmstraße
ZU SEHEN AM TAG DES OFFENEN DENKMALS,
Sonntag, 13. September, ab 11.00 Uhr (laufende Vorführung)
BEIM GESCHICHTS- UND HEIMATVEREIN LICHTENSTEIN
in Zusammenarbeit mit der
Aktion BILDERTANZ der Volksbank Reutlingen,
die die Digitalsierungskosten übernahm

Johanneskirche: Und morgen wird die Wette gewogen...




»Wetten, dass Sie es nicht schaffen, dass 333 Menschen in Lichtenstein in 111 Tagen jeweils 222 Euro für die Sanierung der Johaneskirche spenden?« So hatte Eberhard Wörner die beiden Lichtensteiner Pfarrer Thomas Henning und Michael Keller vor 111 Tagen herausgefordert. Sie hatten die Wette angenommen - und offensichtlich gewonnen. 79,925, 21 Euro hat das Johannes-Duo zusammenbekommen, davon 30.000 Euro in Form von unentgeltlich geleisteten Stunden, die Kirchenmitglieder einbrachten, der Rest in bar. Nun soll am morgigen Sonntag, die Wette eingelöst werden: Wenn sie gewinnen, soll das Gewicht der beiden Pfarrer in Narzissenzwiebeln aufgewogen werden. Die Zwiebeln werden dann im Kirchhof eingepflanzt.
Aber das Allerwichtigste: Auch Henning & Keller wollen ihren Teil der Wette erfüllen. Sie werden morgen Chilli con Carne zubereiten - für vielleicht sogar 1000 Gäste.
Denn das Ganze startet nach dem Gottesdienst - um 11.45 Uhr. Wir vom Bildertanz und Geschichtsverein sind auch dabei - mit der Filmkamera.

Freitag, 11. September 2009

Er ist da!

Der Lichtensteiner Heimatkalender 2010 ist da!
Zu haben ab sofort bei Elektro-Radio Ebinger, in der Ortsämtern Honau und Holzelfingen.
Und am Tag des Denkmals ( 13.September) in der Ludwigstraße 8.
Preis pro Stück 10,00 EURO