Montag, 29. September 2014

Sonntag, 28. September 2014

Samstag, 27. September 2014

Freitag, 26. September 2014

1975: B312 "schlängelt" sich durch Unterhausen ...







































...und immer noch ist kein neuer Albaufstieg in Sicht. Vor nun fast 40 Jahren wurden bereits erste Planungen dazu untersucht und diskutiert.



 



































Bildertanzquelle: Archiv Geschichts- und Heimatverein Lichtenstein e.V.

Donnerstag, 25. September 2014

Ehemaliges Wohn- und Geschäftsgebäude Luise Rettich, Oberhausen...







































...an der B 312/Zufahrt zur Oberhausener Steige.

Bildertanzquelle: Archiv Geschichts- und Heimatverein Lichtenstein e.V.

Mittwoch, 24. September 2014

Ehemalige Bäckerei Schlotterbeck, Unterhausen...


























...und deren Bewohner (20er-Jahre).

(Wer kann uns zur Geschichte dieses Hauses und der Bewohner mehr sagen/schreiben?)

Bildertanzquelle: Archiv Geschichts- und Heimatverein Lichtenstein e.V.

Dienstag, 23. September 2014

Honau: "Spontan-Hockete"...

...oder man könnte es auch "Demonstration" nennen!

Honau z.Z. durch die Verkehrsumleitung verkehrsberuhigt!
Das nahmen "Honemer und Honauerinnen" am 20.09.2014 zum Anlass eine Hockete an der Bushaltestelle "Honau-Mitte", zu veranstalten.




BUS-Haltestelle "Honau-Mitte" bei Nacht




Teilnehmer warten nicht auf den BUS, sondern auf ein dauerhaft "ruhiges Honau" (wie früher Luft- und Erholungsort)






































Haltestelle mit Lagerfeuer






























Teilnehmer reisten teilweise mit orginellen Oldtimern an (Traktor, "Dreirädle")

Bildertanzquelle: Hans Gerstenmaier, Honau

Montag, 22. September 2014

80er-Jahre: Ehemaliges Wohngebäude von Christian Schnitzer, Oberhausen...

























...auf der Braike. Sein Sohn Hermann hat darauf zwischenzeitlich ein neues Haus errichtet.

Bildertanzquelle: Winfried Reiff, Oberhausen

Samstag, 20. September 2014

Rückschau zum Tag des Denkmals


































Immer wieder wurden wir am vergangenen Sonntag nach diesem Relief gefragt.
Es soll in der Brögerschule lange Jahre im Heimatkundeuntericht Verwendung gefunden haben.
Wer kann sich daran erinner? Wo ist das Relief abgeblieben?
Die Höhenlinien waren darauf erkennbar! Das war das besondere an diesem "Werk".

Freitag, 19. September 2014

Donnerstag, 18. September 2014

Dienstag, 16. September 2014

Honauer Steige - Baufortschritte



























"Fest gemauert in der Erden"... (August 2014)


























"Enorme Aktivitäten" (August 2014)



"Man tut alles, dass es lange hält"  (September 2014)



"Mit Eisen wird nicht gespart" (September 2014)




"Die Stützmauer hat Profil" (September 2014)

Bildertanzquelle: Hans Gerstenmaier, Honau








Montag, 15. September 2014

Großes Interesse zum Tag des offenen Denkmals in den Räumen des GHV
























So könnte es früher in der Schule gewesen sein - Eberhard Wörner "belehrt" Luise Häbe, geb. Preusch
























Sieglinde Domnik, geb. Heinzelmann und Luise Preusch, geb. Preusch  - beide Jahrgang 1933 -  üben sich beim Schreiben mit dem "Griffel" auf der Schiefertafel
























Pressegespräch mit Herrn Herdin von den Reutlinger Nachrichten
























Stöbern in alten Schulbüchern







































Unser Ausstellungsmacher Günther Frick zeigt Bürgermeister Peter Nußbaum die  
Schulliteratur
























Helmut Munz und Ute Scheiter, geb. Trudel (beide Jahrgang 1949) lesen in Aufsatzheften aus den 50er-Jahren

Bildertanzquelle: Werner Vöhringer, Unterhausen


Sonntag, 14. September 2014

Heute: Tag des offenen Denkmals - nachstehende Objekte sind zur Besichtigung geöffnet

















Bahnhof Honau

















Olgahöhle Honau

























Johanneskirche Unterhausen



























St. Galluskirche, Honau


























St. Blasiuskirche, Holzelfingen


















Klassenzimmer in dem ehemaligen Schulgebäude in


















Oberhausen, Ludwigstraße 8  und heutigen Vereinsräumen des
Geschichts- und Heimatverein Lichtenstein e.V. .(neben der Erlöserkirche)

Besichtigungen können heute von 11.00 - 17.00 Uhr in allen genannten
Gebäuden vorgenommen werden. Es ergeht hiermit herzliche Einladung

Samstag, 13. September 2014

50er-Jahre: "Wir wurden in Oberhausen eingeschult"




































Aufnahme in Oberhausen in der Ludwigstraße -  2.v.re. Jürgen Hinger


Bildertanzquelle: Walter Hinger, Oberhausen

Donnerstag, 11. September 2014

Mittwoch, 10. September 2014

Honauer Steige - immer was los!



































Felssturz im Januar 1932



























So sah die "bisherige" Stützmauer in der Honauer Steige aus (Juli 2014)


























Die Löcher für die Stützpfeiler zur Hangsicherung werden gebohrt. /August 2014


In den Bohrlöchern wird mit Eisen (körben) nicht gespart








































"Wenn des et hebt" auf ca. 150 m Länge


Bildertanzquelle: Hans Gerstenmaier, Honau

Sonntag, 7. September 2014

Schulentlassjahrgang 1958 aus Honau mit dem damaligen Schulleiter Hans Anzur
























Hintere Reihe v.l.n.r. Lehrer Hans Anzur, Ulrich Epple, Herbert Mayer, Klaus Spitzer, Kurt Brendle, Christa Weiblen/Bez, Jürgen Fünfer
Mittlere Reihe v.l.n.r. Erika Wess, Ursula Katzmaier/Rösch, Rosemarie Schwertle/Günter, Karin Merkle
Vordere Reihe v.l.n.r. Jürgen Fünfer, Walter Werner,  Hans Lutz, ..?..

Namenszuordnung: Herbert Mayer, Honau

Bildertanzquelle: Ursula Schenk geb. Anzur, Honau