Freitag, 29. Juni 2012

1933: SA marschierte auch in Unterhausen

























Foto 1 entstand wahrscheinlich bei einer Mai-Feier.

Foto 2 Der Festzug beim 25-jähringen Jubiläum des Musikverein Unterhausen am 
9. Juli 1933 wurde durch drei Festreiter in SA-Uniform angeführt.

Bildertanzquelle: Paul Schweizer, Unterhausen





Kommentare:

  1. Das verabscheuungswürdige System von damals
    liess manchem Mann/mancher Frau keine andere Wahl, als mitzumachen, um so den
    "Kopf aus der drohenden Schlinge zu ziehen" bzw. Schlimmerem zu entgehen.
    Gibt es noch jemanden , der sich oder einen Anderen auf den Bildern erkennt? Ich möchte diesem Mitmenschen mein Vertändnis entgegenbringen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor wem wollen Sie denn jemand schützen? Damals waren alle dabei und niemand fand es schlimm damals. Heute muss man dazu stehen. Und die Nachkommen müssen sich sowieso nicht schämen für ihre Vorfahren. Man sollte Stolz auf die Vorfahren sein! Wir wissen doch, dass nicht jeder ein Unterstützer des Regimes war. Im Gegenteil…aber das wissen wir ja alle.

      Löschen
  2. Herr Eberhard Wörner was sind denn sie für einer? Stehen sie nicht mehr zu ihrem Kommentar?

    AntwortenLöschen