Montag, 12. Juni 2017

Als Unterhausen noch die Erlaubnis hatte einen Rindvieh- und Schweinemarkt abzuhalten.


Auszug aus dem "Christlichen Hausfreund / Illustrierter Familienkalender" - hier: Verzeichnis der Märkte in Württemberg, für das Jahr 1937. Die beiden genehmigten Markttage waren, der 22. März und der 1. November.

Bearbeitung + eArchiv: Dieter Bertsch

Keine Kommentare:

Kommentar posten