Sonntag, 17. Juli 2011

Besuch in Voreppe: Ein Jubiläum wird vorbereitet (2)


Die Kirche St Vincent du Chevalon

Lichtensteins neuer Bürgermeister Peter Nußbaum bei seinem Antrittsbesuch in Voreppe.



Der Bürgermeister mit seinen beiden Gemeinderäten:
Werner Vöhringer und Friedlinde Bertsch.
Bildertanz-Quelle: Raimund Vollmer (aus Video)

Kommentare:

  1. Das ist nicht die Kirche von Saint-Didier,sondern der Blick vom Friedhof von Saint-Detier auf die sich im Zentrum von Voreppe befindlichen Kirche

    AntwortenLöschen
  2. Das passiert, wenn man nicht richtig aufpasst: Danke. Aber der Blick ist nicht vom Friedhof der romanischen Kirche Saint-Didier aus, sondern von hoch oben aus den Bergen. Es handelt sich in der Tat um die Kirchte St Vincent du Chevalon. Sorry, wird korrigiert. War wohl gestern noch zu müde von der wunderbaren Reise.

    AntwortenLöschen