Mittwoch, 19. Februar 2014

1824: Gewerbeliste aus den Teilorten Lichtenstein's






































Klicken Sie auf das Dokument um es zu vergrößern.

Ist doch interessant, welche Gewerbe in dieser Zeit bei uns betrieben wurden.

Bildertanzquelle: Oberamtsbeschreibung Reutlingen
Bearbeitung: Dieter Bertsch, Oberhausen

Kommentare:

  1. ...und alle konnten leben. Traurig, wenn ich dabei an heute denke.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    interessante Aufstellung, Dank an Dieter Bertsch.
    13 Bäcker aber kein Metzger, man aß damals wohl deutlich weniger Fleisch und seine paar Hasen oder Hühner schlachtete man zu besonderen Anlässen selber. Ein Backofen gehörte damals noch nicht zur üblichen Küchenausstattung und so konnten die Bäcker leben.
    Im vergleich dazu haben wir heute doch viel mehr Gewerke der Verschiedensten Arten - und sogar mehrere Metzger.
    Weiß jetzt nicht was der Herr Schopf so traurig daran findet?

    Gruß
    Michael Staiger

    AntwortenLöschen