Mittwoch, 7. März 2018

Feuerwehrkommandant Christner lässt antreten: "Die Männer der Werksfeuerwehr Baumwollspinnerei Unterhausen", "Meine Manna" (seine Freiwillige Feuerwehr Unterhausen).

Das abgebildete Feuerwehrauto war das Einsatzfahrzeug der "Werksfeuerwehr Baumwollspinnerei Unterhausen". Dahinter hatte sich die Werksfeuerwehr der "BSU" in ihren hellen Einsatzuniformen aufgestellt. Daran anschließend in dunklerer Bekleidung die "Freiwillige Feuerwehr Unterhausen". Das Gebäude auf der rechten Seite war das ehemalige Rathaus in der "Rathausstraße", der heutigen "Holzelfinger Straße". In der Bildmitte erkennt man die Echazbrücke, dann links davon das Gasthaus "Schützen", ehemals die Unterhausener "Krone".

Foto: Günther Blaurock / Archiv des GHV-Lichtenstein                                               Bearbeitung + eArchiv: Dieter Bertsch

Keine Kommentare:

Kommentar posten