Montag, 23. April 2018

Der Geschichts- und Heimatverein Lichtenstein e.V. trauert um sein Vereinsmitglied, Winfried Reiff.


Am 18.04.2018 verstarb unser Gründungsmitglied, Winfried Reiff.

Im GHV-Lichtenstein haben wir in seiner ihm eigenen Persönlichkeit einen Gleichgesinnten gefunden, der mit großem Interesse und mit Leidenschaft sich für die Ziele und der Förderung unseres Vereins eingesetzt hat. In hunderten von Fotos hat er über mehrere Jahrzehnte hinweg einen Bilderschatz zur Lichtensteiner Heimatgeschichte zusammengetragen. Jedes Bild von ihm ist ein wertvolles Zeitdokument und erzählt ohne Worte seine eigene Geschichte. Vieles ist im Vereinsarchiv gelagert und wartet noch auf seine Veröffentlichung.

In kameradschaftlicher Verbundenheit und Dankbarkeit gedenken wir an ihn. Seinen Angehörigen gilt unsere herzliche Anteilnahme.

Die Trauerfeier findet am Dienstag, 24. April 2018, um 14 Uhr auf dem Friedhof in Lichtenstein-Unterhausen statt.

Foto, Bearbeitung + eArchiv: Dieter Bertsch

Kommentare:

  1. Lieber Winfried, ich weiß noch, wie ich 2005 zum ersten Mal in den Geschichtsverein kam und Du mir all die Repros zeigtest, die Du in den Jahren zuvor aus den Bildern erstellt hattest. Ich habe Dich zutiefst bewundert - und Du hast Dich ungemein gefreut, weil die anderen dieses Lob hörten. Es war grandios, was Du aus den alten Bildern herausgeholt hast. Und einmal habe ich Dich fotografiert, und Du hast sofort zurückgeschossen. So entstand das Bild, dass Dieter Dir zu Ehren aus dem Archiv geholt hat. Und ich, ich bin stolz darauf, dass es uns beide noch einmal zusammenbringt. Eigentlich sogar jetzt für immer und ewig. So werde ich Dich jedenfalls immer in Erinnerung haben - mit diesem verschmitzten Lächeln, das dem Foto folgte - und nur in meinem Kopf existiert.

    AntwortenLöschen
  2. Das Foto entstand im Stern. Für uns beide eine Sternstunde!!!

    AntwortenLöschen