Samstag, 14. September 2013

1955: Die letzte Tankstelle vor dem Albaufstieg...




























...in Honau, Heerstraße 17 des Georg Frank. Damals bezahlte man  für einen Liter Sprit sage und schreibe 
55 Pfennige.

Bildertanzquelle: Archiv Geschichts- und Heimatverein Lichtenstein e.V.

Kommentare:

  1. Spritpreis:
    Das war damals sicher ein halber Stundenlohn?
    Aber was für ein besonderer Saft ist Aralin?

    Gruß
    Michael

    AntwortenLöschen
  2. Aralin steht für:
    - einen Ottokraftstoff des Benzol-Verbands
    - ein Protein, siehe Aralin (Protein)
    - die Göttin der Luft der Fantasywelt Edalon.
    Quelle: Wikipedia

    AntwortenLöschen