Samstag, 21. September 2013

50er-Jahre: Gasthaus Zum Schwanen in Oberhausen ...













































...und der Stammtisch dazu.

Bildertanzquelle: Karl Bader, Oberhausen

Kommentare:

  1. mus der ghv für die gaststätten in unterhausen -oberhausen für ihre stammtische werbung machen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir machen Werbung für UNSERE HEIMAT in Form von aktuellen und
      historischen Fotos, Dokumenten und Berichten zu bedeutenden Anlässen aus unserer Gemeinde. Dazu gehören u.a. öffentliche Veranstaltungen, historische Gebäude (öffentliche, private + gewerbliche) in Verbundenheit mit den dazu tätigen Personen. Dazu zählen natürlich auch die örtlichen Gastwirtschaften mit ihren Stammtischen.

      Sofern Sie uns in unserer Arbeit unterstützen wollen, bitte ich Sie
      um Übermittlung dafür geeigneter Fotos, Berichten etc. zur Veröffentlichung im GHV-Blog oder aber auch für unser Archiv.

      Löschen
  2. Lieber Anonymus,
    vielleicht können Sie uns helfen die richtigen Themen in den BLOG zu stellen; wir würden uns freuen wenn Sie uns Freitag abends im GHV besuchen und mithelfen die Lichtensteiner Geschichte auf zu arbeiten.
    Da gehören auch die Wirtschaften - alte und neue mit dazu.
    Übrigens, vor einigen Jahren hatten wir eine Ausstellung über die Lichtensteiner Gaststätten. Diese Unterlagen müßten ergänzt werden.
    Auf Ihre Unterstützung warten wir.

    AntwortenLöschen