Mittwoch, 27. Oktober 2010

Auf dem Locherstein (795m ü.N.N.)/Traifelbergfelsen...


Foto (11.04.2010)Reinhard Hermann, Honau

...steht dieser markante Stein mit Bischoffsstab
darauf.Einfach hinwandern, den Stab auf dem
Stein erfühlen(erhaben) und die Aussicht ins
Echaztal und auf Schloß Lichtenstein genießen.

Text/Übermittlung: Hans Gerstenmaier, Honau

Kommentare:

  1. Welche Bedeutung hat der"Bischofsstab"?
    Ist der Ursprung Chur oder Zwiefalten?

    AntwortenLöschen
  2. Nach meiner Information gehörte der Traifelberg zum Frauenkloster Pfullingen. Der Bischofsstab weist auf Chur hin.

    Hans Gerstenmaier, Honau

    AntwortenLöschen