Donnerstag, 24. November 2011

Honau mit Lichtenstein: Ein Motiv für unsere Ausstellung


Diese Postkarte dürffe Anfang der 20er-Jahre entstanden sein.

Im Vordergrund das Mayer'sche Fabrikle, das 1915 erbaut wurde.

Und auf der Zahnradstrecke ein Zügle! ! Dabei ist die Lokomotive falsch eingezeichnet, dann auf der Zahnradstrecke war die Lokrnmotive aus Sicherheitsgründen immer unten, d.h. .am tiefer liegenden Ende des Zuges.


Bildertanzquelle + Text: Paul Schweizer, Unterhausen

Kommentare:

  1. Hallo Werner,

    die Fabrikhalle der BSU hat da noch so kleine Giebelverzierungen an der Längsseite, die verschwanden nach einem Brand 1900 oder 01, so daß das Bild davor gemalt sein könnte.
    Allerdings hat das Zahnrad-Zügle die Lok vorne dran, was nie erlaubt war und da könnt es schon sein daß der Maler in deutlich späterer Zeit das Bild "erfunden" d.h. aus dem Gedächtnis heraus gemalt hat?

    Gruß aus Reutlingen
    Michael

    AntwortenLöschen
  2. ..... aber schee ischs Bild trotzdem! R.

    AntwortenLöschen