Donnerstag, 29. Dezember 2011

Honauer Klarsicht im "obersten" Echaztal...,





Klicken Sie bitte auf die Fotos um sie zu vergrößern.

...oder entgegen anders lautender Meinung:
Honau im Loch, die Sonne findet uns doch, während die anderen noch im Nebel stochern...


Foto Hans Gerstenmaier(27.12.2011, 09.46 Uhr)

Kommentare:

  1. Hat "unser Freund" Hans Gerstenmaier nur schlecht selbergemachte Bilder beizusteuern?! Leider keine Ahnung der Mann…nimmt sich nur wichtig.

    Lob an dieser Stelle an Martin Schopf, Werner Vöhringer und Günter Frick. Die halten sich an den Sinn des "GHV".

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Herr/Frau Anonymus,

    solche subjektiven Kommentare sind von meinem Verständnis her in diesem Blog völlig deplaziert.
    Ganz allgemein bezüglich jeglicher Bewertung und Kritik an veröffentlichten Bildern:

    "Einer acht's.
    Der Andere verlacht's.
    Der Dritte betracht's -
    Was macht's?"

    Dieter Bertsch

    AntwortenLöschen
  3. zu Kommentar 1
    wie kann man nur so einen Schwachsinn verbreiten.
    Reinhard aus Honau

    AntwortenLöschen
  4. die Bilder sind einwandfrei und ebenso wie die Beiträge erfrischend, aktuell und historisch zusammen, alles in allem sehr gut.
    Weiter so

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich voll und ganz dem Kommentar von
    Dieter Bertsch anschließen und hoffe, dass wir
    in gebührendem Respekt miteinander umgehen.

    Werner Vöhringer

    AntwortenLöschen
  6. Na, da hat mir Anonym-Kommentator 1 zum Jahresabschluss noch richtig Einen "eingeschenken" wollen...(versucht einzuschenken, wenn ich ihn trinke)!
    Zugegeben, ich bin kein Fotograf, versuche aber im Rahmen meiner Möglichkeiten "Schnappschüsse" erkennbar darzustellen.
    Gerne sehe ich mir in 2012 die Blogger-Beiträge von Kommentator 1 an und freue mich schon darauf...
    Dank an die Kommentatoren, die mir "Zuspruch" bekundet haben.

    Allen, auch dem Kommentator 1, einen guten Rutsch und ein gutes Jahr 2012.

    Hans Gerstenmaier, Honau

    AntwortenLöschen