Dienstag, 5. Januar 2010

Oberhausen mit Reißenbachtal...


















...im sonnigen Winterkleid wird nicht vergessen.
Immer wieder besonders schön anzusehen der tolle Albtrauf mit
den ineinander verschachtelten Hügeln, die gerade im Winter gut
"rauskommen". So hat das unser Freund Rainer Hipp vom Burgstein
aus gesehen und sofort den Auslöser betätigt.

Bildertanzquelle: Rainer Hipp - Januar 2010

Kommentare:

  1. Sehr schöne, gelungene Aufnahme.
    Ganz besonders aussagekräftig sind ganz allgemein die Winteraufnahmen aus dem Echaztal, kann man doch sehr viele Wanderwege, Straßen (z.B. "Oberhausener Steige") Felsen (Gießstein)und Plätze (Oberhausener Sportplatz)deutlicher zu erkennen. In den anderen, "belaubten" Jahreszeiten ist vieles verdeckt.....
    Weiter so..., auch wenn's beim Fotografieren kalte Finger gibt!

    Hans Gerstenmaier,Honau

    AntwortenLöschen
  2. Dem kann ich nur zustimnmen. Der Rainer hat's einfach drauf. Und so geht eine weiße Botschaft in alle Welt.

    AntwortenLöschen