Freitag, 19. August 2011

Ferienprogramm 9

Frage 9

Mit der schriftlichen Ersterwähnung vor XXXX sind die Brüder Ritter Hugo und Beringer von Holzelfingen verbunden, Angehörige des niederen Adels, der sich nach dem Ort seiner Herkunft benannte. Die Hochlage, die den Blick frei schweifen ließ und ihn von oben herab in die Talauen zog, erklärt auch die spätere Entstehung der Burgen im Echaztal.


Wann wurde Holzelfingen das erste Mal schriftlich erwähnt?







Das Gemeindewappen ist aus dem Wappen der Herren von Greifenstein hervorgegangen.











Wappen Holzelfingen

Bisherige Fragen des Ferienprogramms
Teil 1 // Teil 2 // Teil 3 // Teil 4 // Teil 5 // Teil 6 // Teil 7 // Teil 8 // Teil 9 // Teil 10 //

Kommentare:

  1. .... als man auch auf den Höhen der Alb des Schreibens kundig wurde.... und das muss schon sehr lange her sein: auf keinen Fall aber vor Christi Geburt.... haben wir jetzt zu viel verraten?

    AntwortenLöschen
  2. Solche Stützen sind erlaubt! Gruß Günther Frick

    AntwortenLöschen